Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 3

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 619
Neuestes Mitglied: BahnFan Schaumburg
Thema ansehen
 Thema drucken
6220 Zoo kommt als Modell!
igmodellstrabhannover
Hallo,
@Boris140282: Sorry, aber du benimmst dich wie ein 10Jähriges Kind, welches mit Mama im Laden ist und sich auf den Boden wirft und strampelt, ich will, ich will....

>detaillierte Bilder wären nett zum Modell>> reichen dir die Bilder die ich oben gezeigt habe nicht?

>Hat sie schon jemand? Damit du siehst wo zb. welche sind, schau mal:
fs5.directupload.net/images/160808/ocejxk2y.jpg
fs5.directupload.net/images/160808/smqkxwmp.jpg
Freunde von mir haben welche gekauft und bei mir Fototour gemacht

@schrader96:
>Vielleicht erfährt man da auch die Auflagenhöhe>> Dort wird nur verkauft. Von der Auflagehöhe haben die Verkäufer keine Ahnung, wo her auch.

Gruß Wolfgang
 
7784

Zitat

igmodellstrabhannover schrieb:
@Boris140282: Sorry, aber du benimmst dich wie ein 10Jähriges Kind, welches mit Mama im Laden ist und sich auf den Boden wirft und strampelt, ich will, ich will....


Wolle, you made my day GrinGrinGrin
Gruß
Christian
 
7784
Wer das gute Stück denn mal in Natura sehen möchte, der kann sich am Schaufenster des KZ die Nase platt drücken Wink

666kb.com/i/dbp43faxj6jhw39ur.jpg
Sieht schon schickschön aus Smile
Gruß
Christian
 
6001
bei ekauf gibt es gerade auch eins davon (auch wenn die artikel-beschreibung nicht ganz stimmt) => http://www.ebay.at/itm/Tw-3000-Zoo-Ba...102905459?

aktueller preis nach 13 geboten: 182,97 €
gruß 6001
 
holger7713

Zitat

igmodellstrabhannover schrieb:

Hallo,
die Nachfrage ist jetzt schon so groß (auch ohne Verkauf!), daß überlegt wird noch mal welche machen zu lassen, dann mit Antrieb. Wenn das durch ist und der Preis evtl neu berechnet werden kann kommen sie bei der Üstra (und Zoo)in den Verkauf.
Gruß Wolfgang


Guuuuuuuuut zu wissen.
Jaja, für kleine bunte Plastikstangen werden hier über 200,- Euro ausgegeben !!! AHA
UND die Nachfrage ist groß.........okay. Ich glaube das auch, wenn ich bedenke, wer die Zoobahn schon alles gekauft haben soll Grin Interessant.
Wenn ich ne Bussonderfahrt für 50,- Euro anbiete, etliche Fahrzeuge mobilisiere, anmiete, volltanke, versichere, restauriere usw., dann heulen einigige (WENIGE Dumme) ich betone NUR EINIGE WENIGE rum, die Sonderfahrt sei zu teuer.
Wenn einer sagen würde: "Holger, ich kaufe eben lieber bunte Spielzeugbahnen und erfreue mich an dem Anblick (was ich bei diesem echt schönen Modell ja nachvollziehen kann) und mir sind Sonderfahrten einfach unwichtig, oder nicht so viel wert".
OKAY.
Damit kann ich gut leben.
Aber wer meint, die Fahrt wäre zu teuer, weil er (in der Regel pleite, oder zu geizig und in der Restauration von Bussen unerfahren) lieber nur 20 Euro bezahlen möchte, DEM und auch NUR DEM möchte ich hiermit nur noch einmal kurz meine komplette Verachtung aussprechen Angry

und für die Verständnisvollen treuen Besucher meiner Sonderfahrten noch eine Info:
Von den Einnahmen der nächsten Sonderfahrt kaufe ich mir DIE ECHTE Zoobahn und stelle die in Wehmingen zum Spielen auf die Gleise Grin
Die geht in den nächsten 4 Jahren eh raus, wenn die TW3000 alles plattgemustert hat :-(
1:87 war früher Grin jetzt wird gelebt.........und am 03.09. verbrennen wir Erdöl, bevor die soudlosen E-Museumsbusse die Sonderfahrten wirklich langweilig und ZU TEUER machen.
 
igmodellstrabhannover
Moin Holger,

hmm, ich weiss nicht warum du damit nicht klar kommst, daß Leute sich für 200.-Euro oder mehr Straßenbahn Modelle kaufen. Es gibt auch Bus Modelle in der Preisklasse.

Aber das du in diesen Beitrag für deine, sicher netten, Fahrten versuchst zu werben......und dann auch noch so! Kopfschüttel.

Es sollte jedem überlassen bleiben, ob er 20, 30 oder 50.-Euro für eine Sonderfahrt, egal ob Straßenbahn, Eisenbahn oder Bus ausgeben möchte oder will. Sicher trifft man auf diesen Fahrten nette Leute..... Jedoch sollte man bedenken, wenn man(n) mit Frau oder mehr auf Sonderfahrt mit kommt, ist der Fahrpreis, so wie bei dir 50.- gleich bei 100, bzw. 150.-Euro. Das ist nur ein Rechnungsbeispiel. Was dabei raus kommt hast du selber beschrieben. Die Leute kaufen Modelle.....

Gruß Wolfgang
 
Busfan_des_O305G
Holger ich finde es sehr schade von dir dass du immer wieder öffentlich auf sozial schwachen Menschen herum hackst.
Denn von dieser Personengruppe würden sicherlich auch der ein oder andere mal so eine Sonderfahrt mit machen wollen die sie sich finanziell aufgrund der Situation in der sie sich befinden aber absolut nicht leisten können in der Höhe der Fahrpreise die du aufrufst.
Ich möchte jetzt auch darum bitten das nicht gleich wieder alle sozial schwachen Menschen über einen Kamm geschoren werden sondern dass es immer auf den Einzelfall ankommt warum jemand in so einer Situation ist zum Beispiel durch Krankheit oder ähnliches.

Danke und Gruß Olaf
 
8596
Menschen abzuurteilen, die sich etwas nicht leisten können (Pleite sind), obwohl sie es vielleicht sogar gerne täten, ist nicht unbedingt angemessen.
Und wenn man eine Dienstleistung (oder Waren) anbietet, ist es äußerst unvorteilhaft für das eigene Geschäft bzw. Ansehen, potentiellen Kunden gegenüber öffentlich Verachtung auszusprechen.
So etwas tut kein guter Geschäftsmann.
Denn ein andernmal würden die ja vlt. etwas "kaufen", könnten aber nach solchen Verbal-Attacken das Interesse verloren haben ...
Und wenn es nur einige wenige sind, die meckern (gibt es fast überall), ignoriert man das am besten.
Bearbeitet von 8596 am 23.08.2016 20:47
 
holger7713
Nabend.
Da gebe ich Euch Beiden ja auch Recht.
Also Kinder können kostenlos mitgenommen werden (wenn es nicht zu viele werden)
Und die Kinder dürften eben nicht die Fotografen stören Grin
Ralf hat seine Tochter auch oft mit und die Tochter weis genau wo der Hase langläuft bei diesen Fahrten.
(klappt also sehr gut)

Auf sozial Schwachen habe ich hier nicht rumgehakt???
Ich könnte es mir aber in der Tat SELBER nicht leisten, einen Bus voller sozial Schwacher durch die Gegend zu fahren, welche die Unkosten nicht abdecken könnten.

und geizig sind auch eher die sozial STARKEN Cool

(ich zum Beispiel Shock)

Ich sehe mich da als Robin Hood für die alten Busse und Bahnen...
Denn der gerechtfertigte Fahrpreis von 49,- Euro kommt ja den Fahrzeugen und dem Museum zu Gute.

@Wolle: Mir ging es um die "Einstellung zum Geld" und nicht darum, dass die Zoobahn zu teuer ist!!!
Habe ja selber 200 bunte Platikstangen als Bus geformt hier rumstehen (aus meiner Kindheit)
Hätte als Vergleich auch Handy/Smartphone oder so nehmen können.
Die Leute und auch manch sozial Schwacher Grin hat nix zu Fressen, aber ein Fernsprechapparat für über 600,- Euro in der Hand Angry

Hoffe, jetzt moralisch alles abgearbeitet zu haben Grin
 
holger7713

Zitat

8596 schrieb:

Menschen abzuurteilen, die sich etwas nicht leisten können (Pleite sind), obwohl sie es vielleicht sogar gerne täten, ist nicht unbedingt angemessen.
Und wenn man eine Dienstleistung (oder Waren) anbietet, ist es äußerst unvorteilhaft für das eigene Geschäft bzw. Ansehen, potentiellen Kunden gegenüber öffentlich Verachtung auszusprechen.
So etwas tut kein guter Geschäftsmann.
Denn ein andernmal würden die ja vlt. etwas "kaufen", könnten aber nach solchen Verbal-Attacken das Interesse verloren haben ...
Und wenn es nur einige wenige sind, die meckern (gibt es fast überall), ignoriert man das am besten.


Auch Du hast Recht Thomas

DAS ist eben meine Schwäche.
Leute, die meckern und dies eben zu unrecht, werden von mir eben leidenschaftlich gerne plattgemacht GrinGrinGrin UND diese WENIGEN sollen ja auch niemals Kunde werden!!!
Ich bin ja in der glücklichen Lage, diese Dienstleistung gar nicht anbieten zu müssen!!!

War Robin Hood ein Geschäftsmann? Grin
Also ich möchte gar keiner sein....

und alle die mich kennen, wissen auch wie ich das hier gemeint habe.

Aber gerne noch einmal unmissverständlich:

Wer sich eine solche Sonderfahrt wirklich nicht leisten kann, weil er krank ist oder die Kohle wirklich nicht hat, der tut mir auch wirklich leid!!!
Und wer glaubt, Holger steckt sich mit dem Geld die Taschen voll und die Fahrten sind unangemessen teuer, den werde ich morgen dann noch einmal über die Neue Presse und die HAZ öffentlich verachten GrinGrinGrin

So, REICHT.

Das Modell der Zoobahn ist klasse, wer es sich leisten kann, soll es gerne kaufen und den sozial Schwachen soll das Modell bitte zum halben Preis angeboten werden Grin
(MIT Motor natürlich....soll keiner benachteiligt werden hier in Deutschland)
Bearbeitet von holger7713 am 23.08.2016 21:35
 
Springe ins Forum: