Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 7

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 575
Neuestes Mitglied: SauerlandNetz
Thema ansehen
 Thema drucken
SVHI Behält Streckennetz in Hildesheim
809
@Ralf, ja aber nur wenn die 21 nicht am ZOB endet.

@exHi, ich glaube ich muss morgen auch nochmal dort anrufen, weil für mich die Sache mit der Umsteigerei von Rvhi auf Svhi , und zwischen Svhi noch unklar war, du erinnert dich an den von mir geschilderten Fall?
SignaturBusse
 
215-ul
Beim SVHI fallen heute Nachmittag auf den Linien 2 und 4 einige Fahrten wegen Fahrermangel aus.
 
W_R
exHI schrieb:
Wahrscheinlich wird es noch weitere Kombis geben, die entweder möglich oder nicht möglich sind, nur weil man nicht alles einprogrammiert hat.


So ist es. Ich habe vor kurzem einen ähnlichen Fall erlebt. Ich wollte von Eime (Linie 66) über Gronau (Linie 51) nach HI. Beim meinem Fahrziel schaute mich der Fahrer (Fahrzeug und Fahrer von Weihrauch Alfeld) zunächst ungläubig an:
- "Ich fahre aber Richtung Alfeld, da sind Sie falsch!"
- "Ich weiß, ich möchte über Gronau nach Hildesheim, ein Ticket ist 2 Stunden gültig [laut Fahrplan lag meine Fahrt in der 120-Min-Zeitspanne], und eigentlich sollte man von überall aus durchgehende Tickets kaufen können."

Er war sehr freundlich und begann, auf dem Bordrechner herumzutippen. Mehrere Minuten lang. Schließlich sagte er:
- "Also ich fürchte, Hildesheim kann ich nicht ausstellen. Sie müssen sich wohl erst bei mir ein Ticket nach Gronau kaufen, und dann dort noch eins nach Hildesheim".

In diesem Moment erreichten wir die Ortslage Gronau, und der Bordrechner sprang auf "Gronau" um.
- "Hmmm......... ok........ dann haben Sie jetzt wohl Glück gehabt!" Smile

Ich bin also von Eime nach Gronau umsonst gefahren. Er sagte mir noch, dass er auch nicht wisse, warum das nicht geht, und dass das ja eigentlich total blöd sei....

Man kann nur hoffen, dass demnächst alle Ziele aus dem ganzen Landkreis mit einem Ticket erreichbar sind (oder aber, dass man immer auf derart nette Fahrer trifft Wink )...
 
215-ul
Es sollte doch ab Ende September alles besser werden? Aber am Freitag, den 13. fallen erneut 52 Fahrten aus! Das entspricht rund 7 Prozent des Tagesangebotes.
 
exHI
W_R schrieb:

exHI schrieb:
Wahrscheinlich wird es noch weitere Kombis geben, die entweder möglich oder nicht möglich sind, nur weil man nicht alles einprogrammiert hat.


So ist es. Ich habe vor kurzem einen ähnlichen Fall erlebt. Ich wollte von Eime (Linie 66) über Gronau (Linie 51) nach HI. Beim meinem Fahrziel schaute mich der Fahrer (Fahrzeug und Fahrer von Weihrauch Alfeld) zunächst ungläubig an:
- "Ich fahre aber Richtung Alfeld, da sind Sie falsch!"
- "Ich weiß, ich möchte über Gronau nach Hildesheim, ein Ticket ist 2 Stunden gültig [laut Fahrplan lag meine Fahrt in der 120-Min-Zeitspanne], und eigentlich sollte man von überall aus durchgehende Tickets kaufen können."

Er war sehr freundlich und begann, auf dem Bordrechner herumzutippen. Mehrere Minuten lang. Schließlich sagte er:
- "Also ich fürchte, Hildesheim kann ich nicht ausstellen. Sie müssen sich wohl erst bei mir ein Ticket nach Gronau kaufen, und dann dort noch eins nach Hildesheim".

In diesem Moment erreichten wir die Ortslage Gronau, und der Bordrechner sprang auf "Gronau" um.
- "Hmmm......... ok........ dann haben Sie jetzt wohl Glück gehabt!" Smile

Ich bin also von Eime nach Gronau umsonst gefahren. Er sagte mir noch, dass er auch nicht wisse, warum das nicht geht, und dass das ja eigentlich total blöd sei....

Man kann nur hoffen, dass demnächst alle Ziele aus dem ganzen Landkreis mit einem Ticket erreichbar sind (oder aber, dass man immer auf derart nette Fahrer trifft Wink )...

Dann hast du auch insoweit Glück gehabt, dass er dabei auch gefahren ist. Wär er stehen geblieben, hätte das ja nicht geklappt.
Als Busfahrer muss man sich auch irgendwie blöd vorkommen, dass man ein ansich völlig normales Ticket nicht verkaufen kann und dann dem Fahrgast erklären muss dass er mehr bezahlen muss, nur weil man sich die Einprogrammierung seitens des RVHi gespart hat.
Kundenfreundlich ist anders...


215-ul schrieb:

Es sollte doch ab Ende September alles besser werden? Aber am Freitag, den 13. fallen erneut 52 Fahrten aus! Das entspricht rund 7 Prozent des Tagesangebotes.

Es gibt aber in letzter Zeit durchaus mal Tage, wo nichts ausfällt. Heute wär auch so ein Tag. Zumindest steht nichts auf der Homepage.
 
Schlitzohr 0815
Es kann nur noch besser werden da zum 1 ten und zum 15 ten November neue Fahrer eingestellt werden.
 
Springe ins Forum: