Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 621
Neuestes Mitglied: regoju
Thema ansehen
Error: Out of range value for column 'thread_views' at row 1
 Thema drucken
Newsticker-Thread
BahnHannover
Neue Bahn-Großbaustelle in Hannover

https://m.haz.de/Hannover/Aus-der-Sta...n-Hannover
 
8596

Zitat

Gleisarbeiten zwischen dem Hauptbahnhof und dem S-Bahnhof an der Karl-Wiechert-Allee werden Nah- und Fernverkehr erheblich behindern.
 
215-ul
Nur 1 von 3 Gleisen frei. Es können dort nur 1 Fernverkehrsverbindung und 2 Nahverkerkehrsverbindungen pro Stunde und Richtung dort verkehren.

Hannover- Hildesheim könnte wegen Umleitern und der eingleisigen Barntener Kurve auch spannend werden.
 
8596
Wegen Bauarbeiten in der Deisterstraße fahren Li. 300 u. 500 stadteinwärts durch den Allerweg.
Mit Halt an der Charlottenstraße.
 
8596
Lt. Haltestellen-Aushang dauert die Umleitung bis 25.5., ca. 13 Uhr.
 
6001

Zitat

Netzwerkprobleme bei der Üstra: Ausfall von Automaten, App, Fahrstühlen

Die Üstra hat am Mittwochmorgen mit erheblichen Computerproblemen zu kämpfen. Alle Infosysteme sind betroffen, aber auch Fahrkartenautomaten, Notrufsäulen und Fahrstühle.


quelle: https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...hrstuehlen

Zitat

Die Telefonische Kundenbetreuung ist wieder eingeschränkt erreichbar. Die Notrufsäulen sind leider auch ausgefallen und aus dem Grund sind sämtliche Fahrstühle außer Betrieb genommen im Moment, wenn sich die Lage wieder normalisiert,werden wir es bekannt geben.

quelle: https://twitter.com/uestra/status/126...5285269505
gruß 6001
 
6001
die üstra teilt mit:

Zitat

Anpassung des Fahrplanes

Ab Mittwoch, 03.06.2020, Betriebsbeginn wird unser Verkehrsangebot um folgende Leistungen ergänzt:
- Schulverstärker auf der Linie 1 und Linie 9
- Expresszüge auf der Linie 10
- NachtSternVerkehr (NStV) in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag

gruß 6001
 
Maxm1

Zitat


Hannover: Alter Üstra-Waggon fängt auf Schrottplatz Feuer
Die Feuerwehr Hannover ist am Donnerstag zu einem Schrotthändler am Brinker Hafen gerufen worden. Ein Mitarbeiter wollte dort am Morgen einen alten Stadtbahn-Waggon zerteilen, dabei brach ein Brand aus. Es bildete sich eine große Rauchwolke, die Retter mussten beim Löschen Wasser und Schaum einsetzen.


Quelle: https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-...latz-Feuer
 
Busfan_des_O305G
Tw 6146 ist das Brandopfer. Gruß Olaf
 
6001
da hat sich der 6146 aber noch mal mächtig gewehrt ;-)
gruß 6001
 
waldschrat
https://lokalheute.de/feuer-auf-schro...8uCRKSOYTs

hier nochmal ein anderer bericht zum brand der strassenbahn
 
6001
HAZ-bilderstrecke:

So bereitet sich das Hannoversche Straßenbahn-Museum auf die Eröffnung vor

=> https://www.haz.de/Mehr/Bilder/Galeri...nung-vor/1

zitat:

Zitat

Bodo Krüger ist stolz auf die neue Tram aus München, die der Verein vor Kurzem erworben hat.

es nhandelt sich dabei um den M-wagen 2420

siehe dazu auch hier => http://www.strassenbahnfreunde.de/

Zitat

Über 20 Jahre lang befand sich M4-Wagen 2420 in Privatbesitz. Der Wagen war immer unter Dach untergebracht und ist daher in einem hervorragenden Zustand und völlig komplett. Der Wagen wurde vom Hannoverschen Straßenbahnmuseum erworben und am 17. März 2020 mit Unterstützung der Straßenbahnfreunde München von Lenting bei Ingolstadt nach Wehmingen bei Hannover transportiert. Auch dort wurde er gleich wieder unter Dach abgestellt.

gruß 6001
 
6001

Zitat

Busfan_des_O305G schrieb:
Tw 6146 ist das Brandopfer. Gruß Olaf


hier findet man die HAZ-fotostrecke dazu => https://www.haz.de/Mehr/Bilder/Galeri...brennt-aus
gruß 6001
 
6001

Zitat

Stadtbahn der Üstra entgleist am HCC

Beim Rückwärtsfahren in der Baustelle am Hannover Congress Centrum (HCC) ist am Sonntagmorgen eine Stadtbahn entgleist. Laut Üstra war der Fahrer zuvor offenbar falsch abgebogen und wollte zurück auf die richtige Strecke.

Nach Auskunft von Üstra-Sprecher Udo Iwannek war der Fahrer im Baustellenbereich am Theodor-Heuss-Platz offenbar falsch abgebogen. Um wieder aufs richtige Gleis zu gelangen, sei die Stadtbahn dann rückwärts gefahren und an einer Weiche aus den Schienen gesprungen. „Dabei entstand erheblicher Sachschaden“, sagt Iwannek. Die Bahn, die Weiche und die Oberleitung wurden in Mitleidenschaft gezogen.


quelle: https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...ist-am-HCC

wenn ich es auf dem HAZ-foto richtig erkennen konnte, ist 2042 betroffen.
gruß 6001
 
6001
von https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...ins-Umland


Zitat

Bus per App bestellen: Üstra und Regiobus testen neues Angebot

Das Konzept war neu und wurde vor allem zu Beginn rege genutzt: Die Shuttle-Busse der VW-Tochter Moia, die man per App bestellen konnte. Region Hannover, Üstra und Regiobus haben jetzt etwas Ähnliches vor – aber auf dem Land. Wann Moia in der Landeshauptstadt wieder fährt, bleibt unklar.

Was das neue Angebot der hannoverschen Verkehrsbetriebe angeht, sind noch viele Fragen offen – Region, Regiobus und Üstra wollen sie erst am Donnerstag beantworten. Nur so viel steht fest: Losgehen soll es im kommenden Sommer und zunächst nur mit einem Test in drei sogenannten Pilotkommunen – welche das sein werden, ist unklar.

gruß 6001
 
NeuHannoveraner
Kommt der Rufbus Wunstorf zurück?
 
busfahrer1096
Barsinghausen ist definitiv eine davon. Gab es vor ein paar Wochen schon einen bericht.
Gruß
busfahrer1096
 
8596
M. W.
Wedemark
Stadtverkehr Barsinghausen
Sehnde
 
6001
... und das nächste thema vom verkehrsausschuss in der kommenden woche ist nun in der presse:

Zitat

Busse und Bahnen in Hannover: Neue Karten für Senioren, Pendler und Azubis

Zum Jahreswechsel kommt eine Seniorennetzkarte ins Angebot; die bestehende Jugendnetzkarte dürfen dann auch Azubis nutzen. An Berufspendler richtet sich eine Sechs-Tages-Karte. Allgemein stehen auch wieder die üblichen Tarifsteigerungen an, fallen aber mit durchschnittlich 0,7 Prozent geringer aus als in den Jahren zuvor.

Rentner und Ruheständler ab einem Alter von 60 Jahren können vom 1. Januar an eine Seniorennetzkarte zum Preis von 30 Euro pro Monat im Einzelverkauf erwerben; im Jahresabo kostet sie rund 300 Euro.

Seit 2018 gibt es beim GVH die Jugendnetzkarte zum Preis von monatlich 15 Euro, ebenfalls gültig im gesamten Tarifgebiet. Bisher konnten sie Schüler sowie Teilnehmer freiwilliger Dienste nutzen, zum Jahreswechsel kommen Auszubildende hinzu.

Weil Teilzeitbeschäftigte oder Arbeitnehmer im Homeoffice nicht jeden Tag pendeln müssen, werden für sie Monatskarten unattraktiver. Um das auszugleichen, führt der GVH eine Sechs-Tages-Karte ein, die für eine Tarifzone 29 Euro, für zwei 37 Euro und für alle drei 45 Euro kosten wird.

quelle: https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...nd-Pendler
gruß 6001
 
waldschrat
natürlich ist auch hier leider mal wieder nicht alles gold was glänzt... https://regions-sitzungsinfo.hannit.d...NR=1007544

ein blick in die anlage verrät:
seniorennetzkarte nur mit rentenbezugund sie gilt nur in den tarifzonen abc. die 63 plus karte entfällt auch im regionaltarif (also zone d-f). somit gibt es nur noch in abc eine seniorenkarte . a-d war jetzt 86,60 neu dann 119,90 als normale abo karte

die wochenkarte ausbildung entfällt ebenfalls nicht nur in abc, wo die neue netzkarte 15 eur kostet, sondern auch in d- f. dort gibt es dann nur noch die monatskarte ausbildung die in a-d spontane 86,30 € kostet.
 
Springe ins Forum: