Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 578
Neuestes Mitglied: roy1980
Thema ansehen
 Thema drucken
Streik bei der Üstra?
Busfan_des_O305G
Wenn es meine Gesundheit zulassen würde würde ich auch lieber selber Geld verdienen so wie ich es früher immer gemacht habe...
Ich habe täglich ca 10 € zur Verfügung von denen ich lebe dank ALG2.

Gruß Olaf
 
Urbinofan
Und verrenten lassen?
 
9112
Hallo Urbinofan,

wenn du von den 3500€ BRUTTO träumst, warum bewirbst du dich denn nicht einfach bei der ÜSTRA als Fahrer? (ernstgemeinte Frage)
Und als Urbinofan kommst du dann ja voll auf deine Kosten. Wink Wink Grin
SignaturGruß
9112
Alles was Spaß macht fängt mit "f" an ;-)))
 
Busfan_des_O305G
Arbeitslosengeld II und Erwerbsunfähigkeitsrente wären soziemlich auf einem Niveau jedoch macht es den Kostenträgern Spaß sich gegenseitig den Ball zu zu spielen um nicht zahlen zu müssen und der Kunde steht in der Mitte und schaut zu...
Man kann nur jedem wünschen dass er sowohl seine Gesundheit und damit auch seine Arbeitsfähigkeit und den Arbeitsplatz möglichst lange behalten möge denn wird man in Deutschland erst langzeitkrank und dadurch langzeitarbeitslos hat man verloren...

Gruß Olaf
 
Schlitzohr 0815
Kann mir denn schon einer sagen, wann die Üstra wieder streikt damit ich mir wie jedesmal einen Tag Urlaub nehmen kann um wenigstens meine Frau zur arbeit zubringen.
 
Busfan_des_O305G
Zum Streik frag doch am besten mal den Herrn Weselsky von der Verdi...
Vielleicht bekommst du ja einen Taxen Gutschein für deine Frau?

Gruß Olaf
 
7784
Busfan_des_O305G schrieb:
Zum Streik frag doch am besten mal den Herrn Weselsky von der Verdi...


Was hat denn bitte der Herr Weselsky mit Verdi zu tun? Der ist Vorsitzender der GdL!


Schlitzohr 0815 schrieb:
Kann mir denn schon einer sagen, wann die Üstra wieder streikt


Wir wollen doch aber bei allem Ärger wenigstens die Sachverhalte korrekt benennen. Die Üstra streikt nicht, die Üstra wird bestreikt!
SignaturUnser Freund aus dem Bus:
https://www.youtu...us+dem+bus Grin
Gruß
Christian
 
Busfan_des_O305G
Christian man kann ja auch mal was verwechseln nicht wahr?
Dann sag mir doch bitte mal wie der von der Verdi heißt?

Gruß Olaf
 
SteinhuderMeerBahn
Bei der VERDI ist es Frank Bsirske.
SignaturViele Grüße
Steini

Busfahrer ist das Höchste, was ein Mensch werden kann
 
Busfan_des_O305G
Habe heute in Marienwerder am Kiosk gehört ein geplanter Streik für Donnerstag und Freitag wäre abgesagt worden?

Gruß Olaf
 
TW2560
Einen Streik in dieser Woche sehe ich als unverhältnismäßig an,
da die Agritechnica die Messe ist, die seit 2 Jahren die größte Verkehrsauswirkung hat.
Da braucht es die gesamten Döhrener Kapazitäten.
 
7784
TW2560 schrieb:
Einen Streik in dieser Woche sehe ich als unverhältnismäßig an,
da die Agritechnica die Messe ist, die seit 2 Jahren die größte Verkehrsauswirkung hat.
Da braucht es die gesamten Döhrener Kapazitäten.


Als ob die das interessieren würde! Vor zwei Jahren wurde während der Anreise zur CeBIT auch gestreikt!
SignaturUnser Freund aus dem Bus:
https://www.youtu...us+dem+bus Grin
Gruß
Christian
 
Urbinofan
9112 schrieb:

Hallo Urbinofan,

wenn du von den 3500€ BRUTTO träumst, warum bewirbst du dich denn nicht einfach bei der ÜSTRA als Fahrer? (ernstgemeinte Frage)
Und als Urbinofan kommst du dann ja voll auf deine Kosten. Wink Wink Grin


Hab kein Bus Führerschein
Nur auto, klasse B
 
9112
Den kannst du bei der üstra machen. Wink
SignaturGruß
9112
Alles was Spaß macht fängt mit "f" an ;-)))
 
Urbinofan
Ja aber das wären ja nochmal drei jahre Ausbildung
Und bei der Üstra muss man erstmal viel Glück haben rein zu kommen
 
holger7713
Bisschen mehr als Glück sollte man schon mitbringen.
Lesen und schreiben wäre gut.
Zuverlässigkeit, Pünktlich sein, mit Geld umgehen können und nicht in die Kasse greifen Grin
Hannoverkenntnisse, mit Kunden umgehen können, belastbar sein, Stress ertragen können ohne zum Arsch zu werden....
Glück reicht da leider nicht aus!!!
Haste ein Auto? Oder wohnste in Betriebshofnähe?
Abgeschlosse Berufsausbildung? Gutes Zeugnis oder in Mathe ne 5???
Na und in den Abendstunden alles menschlich mögliche ertragen können...
Da lernt man Leute kennen, die gibt es garnicht in der Vorstellung normal denkender Grin
 
Urbinofan
Hab abgeschlossene Ausbildung aber kein auto
Deswegen würde ich doch nicht nochmal drei Jahre lernen
Außerdem muss man eben auch versammt Glück haben genommen zu werden weil sich ja wohl sehr viele da bewerben
 
Wrong_ID
Also ich verdiene 3500 Euro. Wenn nicht sogar mehr. Aber verdienen und bekommen sind leider oft 2 verschiedene paar Schuhe Wink
SignaturViele Grüße
Marco

Stadtbahnfahrer ist das Höchste, was ein Mensch werden kann Wink
 
Springe ins Forum: