Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 598
Neuestes Mitglied: Dennis2002
Thema ansehen
 Thema drucken
? Mogelpackung bei Fahrzeugeinsatz
Railemy
Hallo,

durch einen Zufall konnte auf den Kurskarten sehen, dass für die Linie 3 ein 3-Wagen-Einsatz vorgesehen ist.

Leider finde ich die Pressemitteilung der üstra nicht, bei der die "Verstärkung" der Linien beschrieben worden ist.

Dadurch, dass einige 6000er Kurse unterwegs sind, macht sich der Verdacht bei mir auf, dass bei der üstra ein Fahrzeugmangel herrscht !?

Liegt es an der Auslieferung / Inbetriebnahme der TW 3000 ?

Insgesamt finde ich es ja positiv, dass die Kapazitäten verstärkt werden , ebenso , wenn darüber berichtet wird, dass auf der Linie 100/200 E-Busse rollen ... (positives Image)

Was aber dann in der Realität zu sehen ist, hat aber irgendwie nichts mit dem "Versprechen" des Verkehrsunternehmens zu tun:
- Auf Linie 11 wird mit der Verstärkung Luft transportiert (außer zu bestimmten Zeiten)
- tatsächliche Verstärkungen finden nicht statt (siehe Linie 3), auch bei der 7 ist nicht jeder Kurs 3 Fahrzeuge, ich behaupte auch die 6 ist nicht immer mit 2500+2500+2000 bestückt.
- E-Busse auf der Linie 100/200 - sind maximal 3 Kurse - die Regel eher 2, was gerade mal 10 % der Fahrten ist.

Mogelpackung?
 
7784
Hallo,

zu den Linien 6 und 11 ist zu sagen:

-die 6 fährt immer mit drei Wagen!

-die 11 ist im Bereich von der Nordstadt (Strangriede) bis in die City (Kröpcke/Aegi) meistens gut ausgelastet!

Wohne seit mittlerweile 19 Jahren in der Nordstadt und denke mal, dass ich das einschätzen kann...
Gruß
Christian
 
Buslinie121
Da wirst du bei der Linie 3 zufällig genau die eine Kurskarte gesehen haben, die zu dem Kurs gehört, der morgens als Dreiwagenzug vom Betriebshof ausläuft.
Zwei weitere Kurse bekommen in Altwarmbüchen für eine Runde den dritten Wagen abgekuppelt und bei allen drei Kursen wird dann nach der morgendlichen Rushhour der dritte Wagen abgekuppelt.

Und auch der TW 6000-Einsatz auf der Linie 3 ist so, wie er stattfindet, vollkommen planmäßig.
Bus- und Stadtbahnvideos aus Hannover
https://www.youtube.com/channel/UCTgy...43uq4VliQw
 
8596
Vor Fahrplanwechsel waren drei Kurse Linie 7 als früh als Dreiwagenzüge unterwegs, jetzt sind es drei 3er.
Einziger Unterschied ist, dass die Kröpcke Richtung Wettbergen jetzt 7.40/7.50/8.00 fahren, vorher zehn Minuten früher.

Nirgendwo wurde bekannt gegeben, dass die 3 komplett lang fährt, oder dass die Ringlinie bereits jetzt vollständig mit E-Bussen fahren solle.
Es wurde immer von Probebetrieb mit drei Fahrzeugen geschrieben.

Für Linie 3 sind die Tw 6... in den Fahrplänen ausgewiesen.
Insofern kann ich da absolut keine Mogelpackung erkennen.

Dass manchmal einzelne Züge der 6 oder 7 nur mit zwei Wagen fahren, ist jeweils Folge von Unfällen oder Störungen.
Dann ist ein kürzerer Zug immer noch besser für die Kunden als gar keiner.
 
Springe ins Forum: