Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 4

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 621
Neuestes Mitglied: regoju
Thema ansehen
 Thema drucken
evakuierung ice 1272
waldschrat
https://www.youtube.com/watch?v=2q81p...GPsj-SEHF4

der kracher ;-) ice 1272 wird gerade evakuiert... er ist wohl irgendwo bei nienburg liegen geblieben... hier höhrt man die durchsagen...
 
waldschrat
.. und hier ein bild von der ach so gefährlichen böschung ^^
https://www.haz.de/Mehr/Bilder/Galeri...er#chart=9 ... unglaublich
 
7784
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal an Dieter Nuhr halten!

Der Zug hat die Oberleitung runter geholt, und wenn die dann wie auch immer "in der Gegend rum baumelt", dann ist es nicht wirklich gesund, da außen herum zu hampeln!

Und zu der von dir so bezeichneten "gefährlichen Böschung" ist zu sagen, dass ein Ausstieg aus einem Zug an jeglicher Stelle ohne Bahnsteig nicht ganz ohne ist! Für junge und fitte Menschen mag das kein Problem sein, aus dem Wagen in den Schotter zu hüpfen! Aber auch mal an die weniger fitten Menschen gedacht? Des weiteren, wenn sich bei so einer Aktion einer verletzt, dann kannst Du damit rechnen, dass der die Bahn verklagt! Darum lässt man Leute auf freier Strecke nicht einfach so aus dem Zug, weil das vom Wagen in den Schotter doch schon eine ganz schöne Höhe ist!
Gruß
Christian
 
waldschrat
Richtig, weil er die Oberleitung heruntergeholt hat konnte er nach der ersten Evakuierung (es wurden wohl erst nur ein Teil evakuiert) plötzlich (20 min später...) auch weiterfahren nach Nienburg, wo die zuvor evakuierten mit dem Bus hingekarrt wurden um wieder in den Zug zu steigen der dann doch nach Hamburg fuhren

https://www.haz.de/Nachrichten/Der-No...en-Polizei <---ein reporter war durch zufall mit an bord,,,,
 
6001

Zitat

7784 schrieb:

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal an Dieter Nuhr halten!

das gilt wohl besser auch für diesen mitreisenden, dem der "sauerstoffmangel" offensichtlich nicht gut bekommen ist:

abload.de/img/anmerkung2019-09-1812rgke6.jpg

quelle: https://www.haz.de/Nachrichten/Der-No...en-Polizei

Zitat

Um frische Luft in die Waggons zu lassen, öffnete die Bahn für einige Zeit auch die Türen.

na also ...
gruß 6001
 
Springe ins Forum: