Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 1
MAN-SUE-242

Mitglieder insgesamt: 624
Neuestes Mitglied: jerry_747
Thema ansehen
 Thema drucken
Bustreffen 2021 in Wehmingen HSM
holger7713
Am 27.06.2021 findet im Straßenbahnmuseum Wehmingen (HSM) wieder ein Bustreffen statt!!!
Bitte alle Teilnehmer, die MIT EINEM BUS zum Bustreffen kommen möchten, bitte bei Uwe Wöhl anmelden unter der bekannten Handynummer :

0163- 469 1021

Neugierige Besucher lassen sich bitte am 27.06.2021 überraschen, was an Bussen kommt.
Lästige Nachfragen "Wer hat sich denn schon alles angemeldet" bitte vermeiden. Pfft
s19.directupload.net/images/200118/pcrlsony.jpg
Wer sich noch anmelden möchte, möge sich bitte die nächsten Tage melden.
So können wir schonmal eine grobe Aufstellung planen Wink
Coronabedingt wird es nur am Sonntag die Ausstellung von 11-17h im Museum geben.
Wer natürlich schon am Samstag mit seinem Omnibus anreisen möchte, kann diesen gerne im Museum parken.
Wie jedes Jahr hat der Fahrer und auch ein Beifahrer freien Eintritt.
Inwiefern Rundfahrten unter welchen dann gültigen Coronabedingungen stattfinden können, ist noch ungewiss.
Maske und Abstand wird man wohl noch mitbringen müssen Wink

Wir halten Euch hier auf dem Laufenden Grin

Grüße Holger Jäckel
 
8337
Cool! Ich freu mich schon! Smile
TW2000 sind qualitativ hochwertig!
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
schrader96
Dann hoffen wir mal, dass Corona und Co. ein Treffen generell zulassen! Würde mich freuen, den ein oder anderen endlich wieder zu sehen! Sowohl Fahrer, Fan als auch Bus!
 
aewaldt
Moin.
Ist das diesjährige Bustreffen immer noch in Planung? Freuen würde es mich/uns natürlich alle, aber in der Terminübersicht vom HSM ist es nicht gelistet...
VG Alex
 
solaris
Da wird mit Sicherheit nichts draus.
 
waldschrat
Ich denke, das Holger und sein Team alles dafür tun werden, das es ein Bustreffen geben kann. Aber egal was organisiert wird und egal von wem, es ist ein großes Wagnis, weil man nie weis, was der Regierung als nächstes einfallen wird, um gegen den vorhandenen Coronavirus vorzugehen. Ob das immer alles so sinnvoll ist, ist eine andere Frage, die wir hier nicht klären können.

Also wenn es stattfindet ist es schön, wenn es ausfällt wegen Corona, dann ist es halt einfach so und man sollte trotzdem dann dem Team danken und ihnen Respekt zollen, das sie es wenigstens versucht haben.
 
aewaldt

Zitat

waldschrat schrieb:

Ich denke, das Holger und sein Team alles dafür tun werden, das es ein Bustreffen geben kann. Aber egal was organisiert wird und egal von wem, es ist ein großes Wagnis, weil man nie weis, was der Regierung als nächstes einfallen wird, um gegen den vorhandenen Coronavirus vorzugehen. Ob das immer alles so sinnvoll ist, ist eine andere Frage, die wir hier nicht klären können.

Also wenn es stattfindet ist es schön, wenn es ausfällt wegen Corona, dann ist es halt einfach so und man sollte trotzdem dann dem Team danken und ihnen Respekt zollen, das sie es wenigstens versucht haben.


Da gebe ich recht. Na gut, warten wir es ab. Mich hatte halt irritiert, dass auf der HSM-Seite für den 27.6. nur mit den Modellstrabas geworben wird.

LG und hoffentlich bis dann.
 
holger7713
Danke für den Hinweis Wink

Jetzt ist es auch auf der HSM-Seite zu lesen :



https://www.tram-museum.de/event/bust...ustreffen/


abload.de/img/6f08850c-e7b3-4110-bv8k7f.jpeg

Viele Grüße Holger
Bearbeitet von holger7713 am 04.04.2021 22:35
 
aewaldt

Zitat

holger7713 schrieb:

Danke für den Hinweis Wink

Jetzt ist es auch auf der HSM-Seite zu lesen :



https://www.tram-museum.de/event/bust...ustreffen/


abload.de/img/6f08850c-e7b3-4110-bv8k7f.jpeg

Viele Grüße Holger


Grin juhu, freu mich. Hoffentlich klappt es, drücke Euch alle Daumen.
Bis dann, oder vielleicht lieber 'Bus dann'Wink
 
Springe ins Forum: