Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 5

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 631
Neuestes Mitglied: blackhawk1384
Thema ansehen
Error: Out of range value for column 'thread_views' at row 1
 Thema drucken
Hartmann Busbetrieb - Liste
Wisast

Zitat

Kakarott9324 schrieb:

Zu 1146: ex Kennzeichen= HA DF 740, exex Kennzeichen= HA Y 905


Danke! Ex Kennzeichen sind immer gut.

Ist Ex Hagener Straßenbahn AG (2016 - 2018), exex Sander Reisen Hagen (2005 - 2016)

-> fotobus.msk.ru/vehicle/1110242/

-> phototrans.de/15,599225,3142.html

-> busphoto.eu/vehicle/340025/

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Kakarott9324
Ez 2186= 18.06.2009
 
Kakarott9324
Die Fragezeichen hinter 2183 können weg, ist so zugelassen als H G 2183.
 
Wisast
Kleine Ergänzung: 1146 ist ein MB O 530 II

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
8596
Danke.

Geändert.

FL mit Bj. 2005 muss eine Art Vorserie gewesen sein.

Vor 2006 kannte ich als FL bisher nur LE.
Wieder etwas dazu gelernt.
 
812er
1146 gehört mit Auslieferungsdatum 20.10.2005 zu den ersten Serien-Facelift-Citaro. Die Facelift wurden ab Modelljahr 2006, also Oktober 2005 ausgeliefert, sofern man eben mehr Geld für einen Euro-4-Motor ausgeben wollte. Die meisten Kunden entschieden sich zu der Zeit allerdings für die günstigeren Euro-3 (Vor-Facelift).
 
Kakarott9324
Also der Innenraum/ Fahrerplatz sind tatsächlich noch wie beim Citaro 1 vor Facelift (Beim Fahrerplatz fehlt quasi die "Armlehne" am Fenster und die Deckenverkleidung ist auch noch die Alte). Kannte das bislang nur von den ersten LE's. Angetrieben wird er von der etwas größeren Nähmaschine OM 906 hLA mit 210 Kw/ 286 Ps aus 6,4 L Hubraum verteilt auf 6 Töpfe - mit AdBlue.
 
8596
Interessant, dass parallel auch der Citaro 1 noch auf Euro 4 hochoptimiert wurde.
 
Kakarott9324

Zitat

8596 schrieb:

Interessant, dass parallel auch der Citaro 1 noch auf Euro 4 hochoptimiert wurde.


Citaro 1 an sich gibt es nur sehr wenige mit Euro 4 (AdBlue) - die Hochbahn hatte mal welche die von FFG umebaut wurden und Hagen oder Wuppertal hat mindestens einen Citaro 1 G der jetzt bei PM fährt mit AdBlue. Der 1146 ist quasi ein Facelift mit alten Innenraum - wie die allerersten Le's.
 
8596
In Stuttgart soll es auch Citaro 1 mit Euro 4 gegeben haben.
 
812er

Zitat

Kakarott9324 schrieb:

Citaro 1 an sich gibt es nur sehr wenige mit Euro 4 (AdBlue) - die Hochbahn hatte mal welche die von FFG umebaut wurden[...]


Die Hochbahner wurden nicht von FFG umgebaut, sondern kamen direkt so von EvoBus!

Zitat

8596 schrieb:

In Stuttgart soll es auch Citaro 1 mit Euro 4 gegeben haben.


Neben Stuttgart und der Hochbahn hat auch die SWEG Lahr diese Fahrzeuge bekommen. Erkennbar von außen sind sie auf der Fahrerseite im Heck. Dort wurden nach der Hinterachse schon Klappen und Fenster des Facelift-Citaro verbaut.
 
Kakarott9324

Zitat

812er schrieb:

Zitat

Kakarott9324 schrieb:

Citaro 1 an sich gibt es nur sehr wenige mit Euro 4 (AdBlue) - die Hochbahn hatte mal welche die von FFG umebaut wurden[...]


Die Hochbahner wurden nicht von FFG umgebaut, sondern kamen direkt so von EvoBus!

Zitat

8596 schrieb:

In Stuttgart soll es auch Citaro 1 mit Euro 4 gegeben haben.


Neben Stuttgart und der Hochbahn hat auch die SWEG Lahr diese Fahrzeuge bekommen. Erkennbar von außen sind sie auf der Fahrerseite im Heck. Dort wurden nach der Hinterachse schon Klappen und Fenster des Facelift-Citaro verbaut.


Die allerersten Citaro 1 mit Pipi (AdBlue) wurden definitiv NICHT von Evobus bzw. Mercedes gebaut sondern von FGG! Evobus hat die erst später gebaut nachdem die Testreihe relativ erfolgreich war. Und diese Citaro 1 haben auch keine anderen Kippfenster vom Facelift. Die haben lediglich ne zusätzliche Klappe wo der Pipitank hinter sitzt.
 
812er
Offenbar meinst du ältere Busse bei der HHA. Um welche Serie bzw. Wagennummern soll es sich handeln, die von den FFG umgebaut wurden?

Die Serie 2501 bis 2503 sind die einzig mir bekannten Euro-4-Citaro der ersten Bauform und stammen definitiv nur von EvoBus.
Hier im Bild (2503) gut erkennbar die Anbauteile des Facelift: https://www.hamburger-fuhrparklisten....01,02.html
Bearbeitet von 812er am 18.07.2021 15:41
 
Kakarott9324
Welche Wagennummern genau weiß ich nicht aber es waren 05er und 06er. Und DAS waren die allerersten Busse mit Pipi. So fing das Drama quasi an.
 
Kakarott9324
Ez 1157= 08.04.2005
Ez 1158= 11.04.2005
 
Kakarott9324
2143: ex Kennzeichen= DA JH 3800
 
Wisast
Ergänzung zu 2143:
02/2006 - 2013 Winzenhöler DA-DW 8824
2013 - 01/2018 Heinrich Jungermann DA-JH 3800

-> fotobus.msk.ru/vehicle/678608

-> busphoto.eu/vehicle/395760


Gruß Stefan
Bearbeitet von Wisast am 22.07.2021 18:49
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
8596
Danke.

Eingetragen.
 
Springe ins Forum: