Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 5

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 631
Neuestes Mitglied: blackhawk1384
Thema ansehen
Error: Out of range value for column 'thread_views' at row 1
 Thema drucken
Newsticker-Thread
frode
Ab heute (1.7.) firmiert Nextbike in Hannover nicht mehr als „Durstexpress“ sondern als „sprintrad“ mit einem Design in Anlehnung an die Sprint Familie.
Die Marke Durstlöscher musste eh ersetzt werden, weil es sie nicht mehr gibt.
Hoffentlich wird das Einsatzgebiet endlich erweitert.
 
8596
So sieht das aus:

www.imgbox.de/users/Thomas478/H_Busse_5/SprintRad_210702_b.jpg
 
8596
Lt. NP (Print) sollen bis Dezember nach den 85 SprintH auch die restlichen 190 Regiobus-Fzg. Gratis WLan bekommen. (Zahlen übernommen, nicht überprüft).

Im nächsten Jahr dann die Busse der Subunternehmer.
Kosten 779000 €.
 
frode

Zitat

8596 schrieb:

Lt. NP (Print) sollen bis Dezember nach den 85 SprintH auch die restlichen 190 Regiobus-Fzg. Gratis WLan bekommen. (Zahlen übernommen, nicht überprüft).

Im nächsten Jahr dann die Busse der Subunternehmer.
Kosten 779000 €.

Das wurde gestern im Verkehrsausschuss einstimmig so beschlossen.

Dort gab es außerdem eine Präsentation zum Neubau Glocksee.
 
6258
Derzeit fährt die 11 zur Krepenstraße, weil ein Pkw mitten auf den Schienen ausgefallen ist
Von der Bahn aus kann man das Auto auch deutlich erkennen
Gruß 6258/Milan
 
6001

Zitat

frode schrieb:

Dort gab es außerdem eine Präsentation zum Neubau Glocksee.


über diese seite findet man die o.g. präsentation
=> https://regions-sitzungsinfo.hannit.d...NR=1009500
gruß 6001
 
SHL
Nach Fahrfehler: Linienbus landet auf Feld bei Wunstorf

Ein Linienbus ist am Freitagnachmittag gegen 14.15 Uhr zwischen Liethe und Bordenau von der Fahrbahn abgekommen und in einem Feld gelandet.


https://www.haz.de/Umland/Wunstorf/Wu...d-Bordenau ist bis heute, 17:25 Uhr, noch gratis lesbar. Busfahrer alleine im Bus. Unverletzt, Bus konnte Unfallstelle mit eigener Kraft verlassen. Man vermutet Fahrfehler bei Fahrt gen Bordenau.

Viele Grüße
Sören
 
BahnHannover
Bei dem betreffenden Fahrzeug handelt es sich um NI-NY 6, ein Lion's City LE Ü von Langreder Reisen.
 
8337
In Rethen ist erneut eine Bahn entgleist. SEV zwischen Laatzen und Gleidingen/Am Leinkamp. Linie 2 bis Laa./Ginsterweg, Linie 1 bis Laatzen(Endpunkt).
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
8337
Update: Linie 1 fährt wieder Regelfahrweg. Linie 2 weiterhin bis Ginsterweg, mittlerweile SEV zwischen Rethen und Laa./Ginsterweg. Die Schleife wird bis auf weiteres nicht mehr befahren.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
6258
Welche Bahn ist denn entgleist?
Gruß 6258/Milan
 
8337
Es war erneut 2044.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
6001

Zitat

8337 schrieb:

In Rethen ist erneut eine Bahn entgleist.



aktuelle üstra-infos dazu:

Zitat

Streckenstörung in Rethen: Linie 2 nur bis Laatzen/Ginsterweg

Aufgrund einer umfangreichen Streckenstörung am Endpunkt der Stadtbahnlinie 2 in Rethen kann der Abschnitt „Laatzen/Ginsterweg“ bis „Rethen“ in beiden Fahrtrichtungen bis auf weiteres nicht bedient werden. Die Linie 2 fährt ganztägig nur zwischen dem Endpunkt „Alte Heide“ und „Laatzen/Ginsterweg“. Da ein neuer Fahrleitungsmast geliefert und eingebaut werden muss, kann sich die Störung bis in die kommende Woche hinziehen.

Die Haltestelle „Rethen/Steinfeld“ entfällt ersatzlos:
Aktuell kann kein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen auf dem betroffenen Streckenabschnitt eingerichtet werden. Die Haltestellen „Rethen“, „Rethen/Nord“ und „Rethen/Steinfeld“ werden nicht regulär bedient. Die Haltestelle „Rethen/Nord“ wird weiterhin von der Linie 1 bedient, sodass die Innenstadt von dort erreicht werden kann.



gruß 6001
 
Angry_CJ
Die Bahn wurde mittlerweile "geborgen", dennoch ist aktuell Rethen noch gesperrt.

Grund dafür ist, dass der kleine Silberpfeil ein Oberleitungsmasten gerammt hat der nun ausgetauscht werden muss. Das kann also noch ein paar Tage dauern.
Bearbeitet von Angry_CJ am 15.07.2021 18:06
Ere
 
8596

Zitat

Kampfmittelräumung im Bereich Anderten-Misburg am 18.07.2021
Wegen einer Kampfmittelräumung müssen am Sonntag, 18.07.2021 im Bereich Misburg-Anderten zahlreiche Straßen gesperrt werden. Betroffen sind hauptsächlich die S-Bahnlinien S3 und S7, die Omnibuslinie 125, sowie voraussichtlich auch die Omnibuslinien 124 und 127.

Aktuelle Informationen zur Maßnahme und den Evakuierungsbereich finden Sie auf der Homepage der Feuerwehr Hannover.

Ab 09:00 Uhr beginnt die Evakuierung des betroffenen Gebietes. An den Haltestellen innerhalb dieses Gebietes darf nicht mehr ausgestiegen werden.

Folgende Haltestellen und Linien sind betroffen:
Bahnhof Anderten-Misburg (S3, S7, 125)
Max-Kuhlemann-Straße (125)
Hartmannstraße (125)
Kreisstraße (125)
Am Hafen (125)
St. Johanniskirche (125)
St. Anna-Kirche (125)
Meyers Garten (124, 125, 127)
Mit Beginn der Entschärfung darf der betroffene Bereich nicht mehr befahren werden. Es kommt daher bis zum Ende der Entschärfung zu Behinderungen auf den Linien RE30, RE60, RE70, S3, S6, S7, 124, 125 und 127. Die Eisenbahnstrecke zwischen Hannover Hbf und Lehrte liegt im Sperrbereich.
 
6001
von https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...-unterwegs:

Zitat

Die ersten neuen S-Bahnen sind unterwegs

Ein Jahr vor dem Betreiberwechsel bei der S-Bahn Hannover sind die vier ersten neuen Züge vom Typ Stadler Flirt im Netz unterwegs. Das Bahnunternehmen Transdev setzt sie zu Ausbildungsfahrten ein.

gruß 6001
 
frode
2 wieder bis Rethen! So wurde gezwitschert.
 
6001
^^ ... und schon wieder nicht mehr:

Zitat

#Linie2 Streckenstörung.
Ab sofort Ersatzverkehr zwischen Ginsterweg und Endpunkt Rethen in beiden Richtungen bis auf Weiteres.

von https://twitter.com/uestra/status/141...3004119041

Shock
gruß 6001
 
waldschrat
feuer auf dem dach des europahauses am Kröpcke https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...Europahaus
 
6001
die NaNa tickert:

Zitat

RegioBus: Gratis-WLAN bald in allen Fahrzeugen

Die Regiobus Hannover GmbH wird alle auf ihren Linien eingesetzten Fahrzeuge mit kostenlos nutzbarem WLAN ausrüsten – auch jene der Subunternehmer. Bis Jahresende soll die Umrüstung von 190 eigenen Bussen geschehen, danach sind 2022 die 175 Busse von Auftragnehmern dran.

Hinsichtlich der Subunternehmer ist derzeit noch offen, welche künftig für die Regiobus Hannover fahren: die Ausschreibungen der Linienbündel sind abgeschlossen, Ergebnisse aber noch nicht veröffentlicht. Auf einigen Linien werden unternehmenseigene Busse übernehmen, insgesamt soll die Zahl der Subunternehmer kleiner werden.


gruß 6001
 
Springe ins Forum: