Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 6

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 679
Neuestes Mitglied: Tom Kpl
Thema ansehen
 Thema drucken
Newsticker-Thread
8596
Üstra-Fahrgastinfo:

Zitat

Stadtbahnlinie 1: Umleitung in Laatzen bis auf Weiteres
Auf Grund von größeren Gleisschäden, die durch eine kontrollierte Sprengung im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung am gestrigen Sonntag entstanden sind, ergeben sich ab sofort bis auf Weiteres folgende Änderungen auf der Linie 1:
Laatzen/Eichstraße - Laatzen: Ersatzverkehr mit Bussen.
Linie 1 mit Ziel Laatzen: Die Züge von Langenhagen kommend fahren in beide Richtungen ab Laatzen/Eichstraße wie die Linie 2 über Grasdorf und enden an der Haltestelle Laatzen/Ginsterweg.
Linie 1 mit Ziel Sarstedt: Die Züge von Langenhagen kommend fahren in beide Richtungen ebenfalls über Grasdorf und ab Rethen/Nord weiter auf dem regulären Fahrweg bis nach Sarstedt.
Haltestelle Laatzen/Zentrum: Die Haltestelle entfällt in beide Richtungen und kann nicht vom Ersatzverkehr angefahren werden. Bitte nutzen Sie alternativ die Haltestellen Laatzen/Park der Sinne oder Laatzen, bzw. die Haltestellen Laatzen/Würzburger Straße und Laatzen/Marktplatz an welchen der Ersatzverkehr ebenfalls hält.
Haltestelle Laatzen/Rethener Winkel: Die Haltestelle entfällt in beide Richtungen ersatzlos.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Fahrplanauskunft oder unter uestra.de. Mit Verspätungen und einer längeren Fahrtzeit muss gerechnet werden.

Bitte beachten Sie auch die separaten Meldungen.


Buslinien 340, 341: Haltestelle Laatzen/Zentrum entfällt bis auf Weiteres
Auf Grund von größeren Schäden, die durch eine kontrollierte Sprengung im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung am gestrigen Sonntag entstanden sind, kann durch eine Straßensperrung ab sofort bis auf Weiteres die Haltestelle Laatzen/Zentrum von den Linien 340 und 341 nicht bedient werden.

Die Linien fahren zwischen Laatzen/Park der Sinne und Laatzen eine Umleitung über die Marktstraße und halten an den dortigen Haltestellen Laatzen/Würzburger Straße und Laatzen/Marktplatz. Bitte nutzen Sie alternativ diese Haltestellen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Fahrplanauskunft oder unter uestra.de. Mit Verspätungen und einer längeren Fahrtzeit muss gerechnet werden.

Bitte beachten Sie auch die separaten Meldungen.


Buslinie 348: Haltestelle Laatzen/Zentrum entfällt bis auf Weiteres
Auf Grund von größeren Schäden, die durch eine kontrollierte Sprengung im Rahmen der Kampfmittelbeseitigung am gestrigen Sonntag entstanden sind, kann durch eine Straßensperrung ab sofort bis auf Weiteres die Haltestelle Laatzen/Zentrum von der Linie 348 nicht bedient werden.

Die Linie 348 startet und endet abweichend an der Haltestelle Laatzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Fahrplanauskunft oder unter uestra.de. Mit Verspätungen und einer längeren Fahrtzeit muss gerechnet werden.

Bitte beachten Sie auch die separaten Meldungen.
 
8596
Die Sperrung der 1 über Laatzen wird noch rund zwei Wochen anhalten.
Meldung im NDR.
 
8337
Die 8 fährt seit gestern mit TW2000/2500 - Dreiwagenzügen. Ab heute fahren sie sogar bis Berliner Platz, um die 1 ausreichend zu verstärken.

Dieser Fahrgastaufkommen auf der 1 ist echt unnormal.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/oepnvfotografie_laatzen
2468
Im SEV gesehen wie im Sommer auf der 10 allerlei Unternehmer aus der ganzen Region bunt zusammengewürfelt. Die Zeiten dass die eigenen Subunternehmer den SEV stämmen sind wohl endgültig vorbei.
 
8337
Nach dem die ÜSTRA in den letzten zwei Tagen mit dem spontanen SEV zu kämpfen hatte, hat man diesen heute in den Griff bekommen. HeldReisen, ORS sowie Retours waren auf dem SEV anzutreffen, unteranderem ein C2G Ex Wien von Retours. Den seh ich tatsächlich zum ersten Mal.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/oepnvfotografie_laatzen
8596
H-RE 2217 (ReTours Lions C. NL) fuhr heute Mittag durch die Göttinger Straße nordwärts.
Evtl. zurück vom Einsatz in Laatzen.
 
8596
Ursache für Brand von 8332 ermittelt:

https://www.uestra.de/unternehmen/pre...brand-aus/
 
8596
abload.de/img/h_rh621_20230314_bobw1icv.jpg

"Heute fahren KEINE Busse ...", steht am ZZA.
Eine Aussage, die trotz Streik doch nicht ganz so allgemeingültig war.
Und H-RH 621" in einem der ganz wenigen sonnigen Momente getroffen ...
 
6258
Nachdem es ja bereits zu drei Streiktagen kam, kommt jetzt der Knaller: Am Mittwoch, den 22. UND den Donnerstag, den 23. wird an beiden Tagen in Folge gestreikt.
Gruß 6258/Milan
 
215-ul

Zitat

6258 schrieb:

Nachdem es ja bereits zu drei Streiktagen kam, kommt jetzt der Knaller: Am Mittwoch, den 22. UND den Donnerstag, den 23. wird an beiden Tagen in Folge gestreikt.


Am Montag, den 27. März soll doch auch gestreikt werden. Dann gemeinsam mit Bahnverkehr (EVG). Das tut dann langsam weh. Ich denke, dass mindestens 10-15 Streiktage notwendig werden, bevor es zu einer Einigung kommt.
 
frode

Zitat

8596 schrieb:

abload.de/img/h_rh621_20230314_bobw1icv.jpg

"Heute fahren KEINE Busse ...", steht am ZZA.
Eine Aussage, die trotz Streik doch nicht ganz so allgemeingültig war.
Und H-RH 621" in einem der ganz wenigen sonnigen Momente getroffen ...


Wenn man den kompletten Text der ZZA liest, muss man sich nicht über einen Regiobus wundern.
 
frode

Zitat

6258 schrieb:

Nachdem es ja bereits zu drei Streiktagen kam, kommt jetzt der Knaller: Am Mittwoch, den 22. UND den Donnerstag, den 23. wird an beiden Tagen in Folge gestreikt.


Leider juckt der Streik den Arbeitgeber kaum. Die Kunden bekommen keine Entschädigung.
 
8337
Die Strecke der Linie 1 wird am Samstagmorgen, den 22.03. um 05Uhr wieder befahren. Zurzeit werden die Gleise wieder zurückgebaut. Am Freitagabend werden Probefahrten stattfinden, selbstverständlich ohne Fahrgäste.

Quelle: https://www.uestra.de/unternehmen/pre...laer-durc/
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/oepnvfotografie_laatzen
8596
Wegen des Marathons endeten Li. 300 und 500 heute am Schwarzen Bär.
Zum Wenden fuhren sie leer durch die Blumenauer Straße.

abload.de/img/h_rh571_230326_blumeni9f9m.jpg

H-RH 571.


abload.de/img/h_rh601_20230326_blumoseg7.jpg

H-RH 601 (ÜR).

Die Info am ZOB war zur Linie 700 unvollständig.
Die 170 wurde gar nicht aufgeführt.

abload.de/img/info_marathon49e60.jpg
 
8337
In der Nacht vom Samstag, den 25.03 auf Sonntag, den 26.03 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Linie 10. Leider ist dabei das Opfer verstorben.


https://m.bild.de/regional/hannover/h...ook.com%2F
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/oepnvfotografie_laatzen
8596
Am 31.3.2023 läuft der aktuelle Tarifvertrag bei Regiobus aus.

Kommt es nicht zeitnah zu einer Einigung der Tarifparteien, könnte es auch hier (Warn-)Streiks geben.
 
BahnHannover
Am Stadtfriedhof Stöcken ist eine Linie 5 Richtung Stöcken entgleist. Ersatzverkehr seit ca. 15 Uhr zwischen Herrenhäuser Gärten und Stöcken bzw. Marienwerder.
 
8337

Zitat

BahnHannover schrieb:

Am Stadtfriedhof Stöcken ist eine Linie 5 Richtung Stöcken entgleist. Ersatzverkehr seit ca. 15 Uhr zwischen Herrenhäuser Gärten und Stöcken bzw. Marienwerder.



Hier dazu der Artikel von der HAZ:

https://www.haz.de/lokales/hannover/z...OWWUA.html
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/oepnvfotografie_laatzen
8596
Linien 3 u. 7 über Schwarzer Bär.
Beide Richtungen.
Funkwagen steht Auffahrt Legionsbrücke auf dem Gleis.
Sieht nach längerer Störung aus.
 
2468
Alle (?) Fahrkartenautomaten der Üstra sind zur Zeit eingefroren und lassen sich nicht bedienen. Die Leute kaufen wie verrückt im Bus Fahrscheine. Manche Kollegen haben das Verkaufslimit schon erreicht und können nicht mehr verkaufen.
 
Springe ins Forum: