Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 13

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 651
Neuestes Mitglied: Creepy51228
Thema ansehen
 Thema drucken
Maikäfertreffen 2022
Wisast
Nach zwei Jahren Pause fand heute wieder das Maikäfertreffen am Messegelände statt. Neu in diesem Jahr auf dem Parkplatz West, weil der Parkplatz Ost teilweise an Amazon vermietet ist. Ein paar Fotos möchte ich hier gerne zeigen. Wer mag, darf natürlich gerne hier auch seine Fotos zeigen. Da fange ich mal mit einem 53er T1 an. Wer die Bilder genau anschaut, wird einen Fehler entdecken. Wer weiß die Lösung?

abload.de/img/maikfer1dxkx0.jpg

abload.de/img/maikfer2g4k4z.jpg

abload.de/img/maikfer3d5jgj.jpg

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Wisast
Es folgt ein Käfer aus den 60er Jahren.

abload.de/img/maikfer47uk84.jpg

abload.de/img/maikfer54ak4o.jpg

abload.de/img/maikfer6mfjn9.jpg

Interessant ist hier das NRÜ H-Kennzeichen. Ausgelaufene Kennzeichen behalten also bei Änderung auf H-Zulassung oder Saison Zulassung das alte Kürzel. Hier ist die Erteilung der H-Zulasseng schon länger her, da auf dem Siegel noch Landkreis Hannover steht-

abload.de/img/maikfer722kfc.jpg

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Fotomonster
Hier mal meine fotografischen Erkenntnisse, die ich aus dem Maikäfer-Treffen gewonnen haben! Denn z. B. können einem gewisse Formen echt Angst machen, wenn man so etwas sieht - alles ein wenig verfremdet:

abload.de/img/p1310965ndjf4.jpg

Richtig - das war mal ein T1, jetzt etwas verkürzt dargestellt! Auch bei diesem Anblick haben wir ein Rätselspiel eingebaut. Eigentlich ist es eher ein Suchrätsel, denn es ist ein grüner Wagen (Buggy auf Käfer-Fahrgestellt) hinter gleichfarbigem Hintergrund (Stromhäuschen auf Firmengelände von Emerson-Aventics, meinem ehemaligen Arbeitgeber):

abload.de/img/p1310870xvja2.jpg

Und hier kommt ein Nasenbär-Kombi:

abload.de/img/dsc02340gzk7j.jpg

Leider falsch! Denn es ist ein VW Brasil aus dem damit leicht erkennbaren Land! Das Design ist zwar an dem Nasenbär (VW 412) angepasst, das war es aber auch schon. Hier die Heckansicht. Man sieht, dass er auch deutlich kürzer ist als ein Nasenbär:

abload.de/img/dsc023410bj8k.jpg

Denn SO sieht ein VW Nasenbär Kombi wirklich aus:

abload.de/img/dsc02990vljuj.jpg

Ich war übrigens auch schon am Samstag bei der Anfahrt der dort übernachtenden Personen und Fahrzeuge mit dabei und da waren auch schon interessante Perspektiven zu erleben. Insgesamt ca. 500 Fahrzeuge waren also schon am Vorabend 30.04.22 da und haben das Gelände direkt an der Karlsruher Straße schon so richtig in Schwung gebracht:

abload.de/img/p1310897x8k1r.jpg

Da gab es dann die unterschiedlichsten Betriebszustände - von bewusst auf "alt" getrimmt bis zu Leuchtwahnsinn war alles dabei:

abload.de/img/p1310928l7kdh.jpg

abload.de/img/p131093999k8t.jpg

Aber es gab auch original restaurierte Fahrzeuge wie dieser Ruthmann Steiger:

abload.de/img/dsc019873zjjd.jpg

Hier ist der Autotransporter im gleichen Design wie der huckepack getragene Oldtimer-PKW:

abload.de/img/dsc02145ovjz1.jpg

abload.de/img/dsc02147p8jgg.jpg

Am nächsten Morgen war ich gleich um 8.15 Uhr vor Ort weil ich aus den Vorjahren wusste, dass die 2.500 Teilnehmer früh anreisen, da sie eine lange Anreise haben und somit auch wieder früh abreisen. Der Abreiseverkehr hat sich tatsächlich schon ab 12.45 Uhr abgespielt. Hier aber ein paar Szenen von der frühmorgendlichen Anreise. Angesichts der Tatsache, dass hier wirklich nur Käfer zu sehen sind und auch, dass es noch so früh dunkel war durch die dicken Wolken, könnte man auch meinen, dass so ein Anblick der persönliche Alptraum eines jeden Nicht-VW-Autohändlers in den 60er Jahren gewesen sein muss angesichts des großen Marktanteils des Käfers auf deutschen Straßen:

abload.de/img/dsc02545xekad.jpg

abload.de/img/dsc02546i3j11.jpg

Die Einfahrt auf das Hauptgelände erfolgte über die Europaallee:

abload.de/img/dsc01946ijju0.jpg

Das geht übrigens auch mit den VW Bullies:

abload.de/img/dsc020996ck9k.jpg

Hier wird es noch deutlicher, was die Übermacht des VW Bullis angeht:

abload.de/img/dsc02600pqkgg.jpg

Ja, aber ganz ohne "echte" Busse geht es dann doch nicht und so ist mir am Samstag dieser Setra S 80 (Kfz-Kennzeichen WL-KM 1959) begegnet:

abload.de/img/p13106783rkgr.jpg

abload.de/img/p1310679byk6q.jpg

Und den Hartmann-Anderthalbdecker H-B 3145H konnte ich somit auch endlich mal fotografieren, der fuhr nämlich am Sonntag-Morgen auch auf der Karlsruher Straße entlang:

abload.de/img/dsc02696y6jtc.jpg

abload.de/img/dsc026975ajk7.jpg

Und im S4-Schienenersatzverkehr tauchte am frühen Sonntagmorgen noch H-PM 816 auf:

abload.de/img/dsc02143t0k7a.jpg
 
BEKU
Na das ist doch mal ein schöner Beitrag. Vielen Dank für die Einblicke.

Eine Frage hätte ich noch. Was ist das für ein Ludewig und wo war der her? Ich kann mit dem gerade nix anfangen.
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
9112
Der Ludewig ist ex Hameln. Habe aber grade nicht die ex Nummer zur Hand.
Gruß
9112
Alles was Spaß macht fängt mit "f" an ;-)))
 
Wisast

Zitat

9112 schrieb:

Der Ludewig ist ex Hameln. Habe aber grade nicht die ex Nummer zur Hand.


War Wagen 33. Kennzeichen: HM-H 33. EZ 07.10.1971.

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Wisast
Den Ruthmann Steiger habe ich auch.

abload.de/img/maikfer8yvk1y.jpg

abload.de/img/maikfer9oijat.jpg

abload.de/img/maikfer10aaktv.jpg

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
BEKU

Zitat

Wisast schrieb:
War Wagen 33. Kennzeichen: HM-H 33. EZ 07.10.1971.

Besten Dank. Der hat übrigens die Fg.Nr. 317.231-10-005238.

www.beku-bildarchiv.de/forum/nahverkehrsforum/divers/HamelnKVG-33-HM-H33-18071979-6124.jpg
Aufnahme vom 18.07.1979
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
Wisast
Und ein weiteres Fahrzeug aus Brasilien.
Ein VW SP2.

abload.de/img/maikfer11caj85.jpg

abload.de/img/maikfer12buk6v.jpg

abload.de/img/maikfer13vmkuc.jpg

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Wisast
Und noch einmal Brasilien.
Einer der letzten T2 mit wassergekühlten Benzin Motor. Mit Aufkleber der Sonderserie: 56 Anos Kombi Last Edition. Von dieser Sonderserie gab es zum Produktionsende 2013 nur 1200 Stück.

abload.de/img/maikfer14bzkt8.jpg

abload.de/img/maikfer15f0jvi.jpg

abload.de/img/maikfer167jj4v.jpg

abload.de/img/maikfer17r4kun.jpg

Gruß Stefan
Bearbeitet von Wisast am 07.05.2022 20:02
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Wisast
Und nun ein Elektrotransporter von 1977.

abload.de/img/maikfer1881k2n.jpg

abload.de/img/maikfer19lhj75.jpg

abload.de/img/maikfer20ndkwd.jpg

abload.de/img/maikfer21zpkc5.jpg

abload.de/img/maikfer22m4kht.jpg

Der gleiche Bus steht oder der selbe Bus stand mal in Wolfsburg im Automuseum. Da habe ich mich schon immer gefragt, was der für ein Kennzeichen bekommen würde, wenn man den Bus anmelden würde.
H-Kennzeichen weil über 30 Jahre alt mit originaler Technik? E-Kennzeichen, weil Elektroantrieb? Oder sogar beides. EH oder HE Kennzeichen?
Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
holger7713
[/quote]
Besten Dank. Der hat übrigens die Fg.Nr. 317.231-10-005238.

www.beku-bildarchiv.de/forum/nahverkehrsforum/divers/HamelnKVG-33-HM-H33-18071979-6124.jpg
Aufnahme vom 18.07.1979[/quote]

Du (BEKU) zauberst aber immer auch Bilder aus Deinem Hut Wink Klasse !!!
Ist die Schürze unter der Stoßstange so original? Oder hat er auf Deinem Bild einfach nur einen Unfallschaden?
Dass noch jemand die Original Spiegelarme im Keller liegen hat, glaube ich kaum, aber den oberen Mercedes-STERN haben sicher noch einige in ihrer Schreibtischschublade.
Wer sein damals begehrtes Sammlerstück dem Oldtimer spenden oder auch verkaufen möchte, bitte melden Wink

Grüße Holger
 
6001

Zitat

Wisast schrieb:

Und nun ein Elektrotransporter von 1977.

Der gleiche Bus steht oder der selbe Bus stand mal in Wolfsburg im Automuseum. Da habe ich mich schon immer gefragt, was der für ein Kennzeichen bekommen würde, wenn man den Bus anmelden würde.


ein sehr interessantes fahrzeug, dass auf erschreckende weise verdeutlicht, wie sehr die deutsche (auto)industrie es seit mitte der 1970er jahre geschafft hat, eine marktführerschaft bei E-antrieben zu verschlafen ...
zu gleicher zeit gab es u.a. auch diese busse mit batterieanhänger in düsseldorf.


für deine kennzeichenfrage hat sich der deutsche gesetzgeber sicher auch schon was ausgedacht ;-)
gruß 6001
 
Wisast
Der T2 hat ein E-Kennzeichen bekommen. Ob ein H-Kennzeichen auch möglich wäre, weiß ich nicht. Beide Kennzeichenarten sind freiwillig und müssen vom Besitzer beantragt werden.

abload.de/img/maikfer23dfk8j.jpg

abload.de/img/maikfer249xjbq.jpg

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
6001
danke für den nachschlag und die infos zu den kennzeichen!
gruß 6001
 
Wisast
Und noch ein Bulli mit E Antrieb. Diesmal ein T1, aber mit neuer moderner Technik.

abload.de/img/maikfer25zjjtq.jpg

abload.de/img/maikfer26nwkeq.jpg

abload.de/img/maikfer272bjzh.jpg

abload.de/img/maikfer28nek5c.jpg

abload.de/img/maikfer29wckit.jpg

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
Fotomonster
Beide E-Bullis stehen normalerweise im Nutzfahrzeug-Oldtimer-Pavillon von VW an der Vahrenwalder Straße Höhe Stadtbahnstation Windausstraße. Dort habe ich sie am 21.03.2022 gesehen. Leider ist der Pavillon Corona-bedingt derzeit nicht zugänglich, nur von außen durch die Fenster kann man schauen.
 
Schlitzohr 0815
Ich habe die Woche auch 3 T 1 Busse in Großburgwedel /RaiffeisenStr gesehen. Die stehen da bei einer Lackiererei.
 
Springe ins Forum: