Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 9

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 659
Neuestes Mitglied: Zubozht
Thema ansehen
 Thema drucken
RVH historisch
Wisast
Alte Fotos werden niemals langweilig. Es darf gerne weiter gehen. Vielen Dank für das einstellen der tollen Aufnahmen.

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
MAN-SUE-242
Hallo BEKU
Sehr Schöne Bilder und alte Bilder sind besonders schön, dann noch ein Schönes Foto von den MAN SÜ 242 das waren meine Lieblings Busse
 
8596
Danke für die vielen Bilder.
Bitte weiter machen.

Standard 2 von Mercedes beschaffte die RVH erst ab 1997, kurz vor Ende ihres Bestehens.

Insgesamt auch nur drei O 405 GÜ (H-RV 438, 484 u. H-RH 351) und zwei O 405 NÜ (H-RV 294 u. 520).

Weitere wurden 1998 von der Steinhuder Meerbahn (O 407, O 405 NÜ, O 405 GNÜ) und Bachstein (O 405 N2, O 405 GN2) in den Bestand der neu gegründeten Regiobus eingebracht, bzw. von dieser 1999/2000 gekauft.

O 405 GÜ oder GNÜ ist mal wieder keine offizielle Bezeichnung (da hießen die nur O 405 G bzw. O 405 GN), wird aber zur besseren Unterscheidung von mir verwendet.

Dass bei manchen Bussen auf den Türen sogar O 407 stand, hat nichts zu bedeuten.
Für die relativ wenigen Überland-Gelenkbusse mit Außenschwenktüren wurden einfach Türen aus der laufenden Produktion verwendet.
O 407 G/GN hat es nie gegeben.

Beim einzigen O 407 N von 1993 scheiden sich die Geister, ob der wirklich von Mercedes so bezeichnet wurde, oder nur später nachträglich so beschriftet.

abload.de/img/h_rv484_19971101_sb_bibj3u.jpg

H-RV 484 kurz nach Inbetriebnahme am 1.11.1997 am Schwarzen Bär.
Damals noch als 310 ab ZOB.
Das Bild belegt auch den Einsatz der ersten beiden O 405 GÜ in Eldagsen in der Anfangszeit.
 
812er

Zitat

8596 schrieb:
(...)
O 405 GÜ oder GNÜ ist mal wieder keine offizielle Bezeichnung (da hießen die nur O 405 G bzw. O 405 GN), wird aber zur besseren Unterscheidung von mir verwendet.
(...)

Die Bezeichnung O 405 GNÜ darf sehr wohl verwendet werden, weil sie die herstellerseitige Vermarktungsbezeichnung für O 405 GN2 mit Podesten und Ü-Ausstattung war. Aufgrund der geringen baulichen Unterschiede zum O 405 GN2 blieben dem GNÜ eigene Baumuster und somit eine eigene offizielle Typen-Bezeichnung verwehrt.
______________________________
lexikom.org
 
BEKU
Ja, selbst Mercedes hat diese Bezeichnung im Prospekt verwendet, wie 812er schon richtig bemerkte.

www.rhein-hessenbus.de/divers/O405GNUE-titel-small.jpg
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
BEKU

Zitat

812er schrieb:
Aufgrund der geringen baulichen Unterschiede zum O 405 GN2 blieben dem GNÜ eigene Baumuster und somit eine eigene offizielle Typen-Bezeichnung verwehrt.

Hm, ich weiß jetzt nicht genau wie du das meinst, aber in der Fahrgestellnummer wurde sehr wohl unterschieden. Beim GN war es 357, beim GNÜ hingegen 612.
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
812er

Zitat

BEKU schrieb:
Hm, ich weiß jetzt nicht genau wie du das meinst, aber in der Fahrgestellnummer wurde sehr wohl unterschieden. Beim GN war es 357, beim GNÜ hingegen 612.


Das ist leider nicht ganz korrekt. Baureihe 357 bezeichnet Euro-0/1-Fahrzeuge, während Baureihe 612 alle Euro-2-Modelle umfasst.

So gab es z.B. für den GNÜ die Baumuster 357.550 (1994-1996) und 612.522 (1995-2001), beide Baumuster sind allerdings auch als "normale" GN2 anzutreffen. Grundsätzlich kommen alle O 405-Bauformen in beiden Baureihen vor.
______________________________
lexikom.org
 
BEKU
Oh, alles klar. Das könnte ich in meinen Listen nicht sehen, welche Euro-Norm die Fahrzeuge hatten. Danke dir für die erschöpfende Auskunft.
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
BEKU
Da es (noch) nicht langweilig ist, kommen jetzt einige Wagen in B.U.S.-Lackierung. Den Anfang macht H - PN 306, ein Mercedes O 307, Erstzulassung 31.08.1983 (307.055.13.038063). Stationiert in Mellendorf und am 19.06.1996 ausgemustert.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-PN306-22101993-93156602.jpg
Aufnahme vom 22.10.1993

H - RV 296, MAN SÜ 242, Erstzulassung am 21.09.1992 (888.0204.L00.0864), und in Mellendorf stationiert.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV296-22101993-93156530.jpg
Aufnahme vom 22.10.1993

H - RV 586, MAN SÜ 242, erstzugelassen am 21.07.1993 (888.0239.L90.0027) und ebenfalls in Mellendorf stationiert.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV586-22101993-93156618.jpg
Aufnahme vom 22.10.1993

H - RV 602, MAN SM 182, Erstzulassung am 06.08.1991 (469.0723.G06.4952). Stationiert in Mellendorf und nach Brand am 04.12.1995 ausgemustert.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV602-22101993-93156625.jpg
Aufnahme vom 22.10.1993

Und H - RV 664, Setra S 215UL, erstzugelassen am 01.07.1993 (179.0000.1021.540) und abermals stationiert in Mellendorf.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV664-22101993-93156532.jpg
Aufnahme vom 22.10.1993

Den Abschluß bildet H - NS 323. ein Mercedes O 303 - 9R, welcher am 20.06.1978 unter dem Kennzeichen H - V 2201 erstmals zugelassen wurde (301.160.13.008013). Ausmusterung nach erstaunlichen 20 Jahren am 10.03.1998 und in Mellendorf und Eldagsen stationiert.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-NS323-22041991-91116922-highres.jpg
Aufnahme vom 22.04.1991
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
8596
Danke.
Auf den SM 182 hatte ich gehofft.
Die habe ich leider nur selten getroffen.

Die Busse mit den etwas seltsam klingenden Kennzeichen H-NS ... wurden m. W. alle Anfang der 80er Jahre von der Firma Lindmöller, Mellendorf übernommen.

Dabei u. a. auch mind. je ein O 302 u. O 305, welche 1984 wieder verkauft wurden, ein Magirus 260 SH 110, ein MAN/Göppel SG 192 (H-NS 229) und zwei DB O 305 G H-NS 690 u. 793).

Der O 307 H-PN 306 kam zu Leo Lautenbach (H-LL 650) und fuhr bis vor einigen Jahren noch im Ausland.
 
BEKU
Ja richtig. Dies habe ich einfach unterschlagen. Die Übernahme der Fahrzeuge von Lindmüller war am 01.07.1983.

Aber ein O 302 und ein O 305 war nicht dabei.
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
8596
Im März 1984 standen je ein gebrauchter O 302 und O 305 abgemeldet in Eldagsen zum Verkauf.
Dann müssen die woanders her gestammt haben.
Leider habe ich keine Bilder.
 
BEKU
Die waren von Kruse (Übernahme am 01.10.1979) und wurden 1983 verkauft. Vielleicht hast du die in Erinnerung. Waren insgesamt 5 Stück, im Jahre 1983 noch zwei Stück.

O 305 Solo kennt die RVH-Liste gar keinen.
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
MAN-SUE-242
Oh was für wunderschöne Bilder von BEKU und 8596 das w aren meine Lieblings Wagen am meisten die MAN SÜ 242 und die anderen alle, bei den MAN SM 182 haben die Schüler immer ihre Taschen hinten hingelegt weil so viel platz war.

Der 296 und 586 sind beide an Regiobus gegangen und dann nach Fa. DAU
BUS Barsinghausen der 296 war bei DAU BUS H-DA 1070 -> Russland. Der

H-RV 586-> H-DA 1047 DAU Bus-> Russland
 
BEKU

Zitat

Oh was für wunderschöne Bilder von BEKU

Danke danke, ich gebe mir alle Mühe. Und nun der vorerst letzte Bildbeitrag, dann ist erst mal eine Pause angesagt.

Es beginnt mit H - HK 121, einem Mercedes O 307, welcher am 13.05.1986 zugelassen wurde (307.055.13.047934). Stationiert in Stadthagen und am 12.06.1991 an die SVG abgegeben (SHG - TV 53).

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-HK121-01091990-Minden-90108301-highres.jpg
Aufnahme vom 01.09.1990, Minden

Weiter mit H - HV 862, MAN SÜ 240. Erstzulassung war am 05.01.1982 (193.2481.B00.0197). Ebenfalls in Stadthagen stationiert und am 12.06.1991 an die SVG abgegeben (SHG - TV 37).

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-HV862-01091990-Minden-90108302-highres.jpg
Aufnahme vom 01.09.1990, Minden

H - RV 392, MAN SM 182, welcher am 19.03.1990 erstmals zugelassen wurde (469.0424.G0.55756). Stationiert in Eldagsen und Barsinghausen. Hier habe ich eine Randnotiz "Dau/Reservestadtbus", die ich nicht einordnen kann.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV392-22041991-91116927-highres.jpg
Aufnahme vom 22.04.1991

Und mal wieder ein MAN/Göppel SG 220Ü in Sonderlänge, H - RV 554. Erstzulassung am 19.12.1979 (194-0290-0287) und in Eldagsen stationiert. Ausgemustert am 19.07.1993. Man beachte das längere Fenster über der Nachlaufachse.

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV554-01081986-HannoverZOB-65632-highres.jpg
Aufnahme vom 01.08.1986

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV554-22041991-91116903-highres.jpg
Aufnahme vom 22.04.1991

Und schließlich H - RV 706, ein MAN SÜ 240, der am 31.01.1989 erstmals in den Verkehr gebracht wurde (789.0756.B00.6252) und ist damit einer der letzt produzierten SÜ 240. Das Fahrzeug stammte von Lembke & Koschick (Wagen 199, CE - V 199) und wurde am 29.01.1991 übernommen. Der in Hildesheim stationierte Wagen wurde an die RVHi abgegeben (HI - VB 706).

www.bahnbus-bildarchiv.de/forum/RVH/HannoverRVH-H-RV706-22041991-91116834.jpg
Aufnahme vom 22.04.1991

Edit: Rechtschreibung
Bearbeitet von BEKU am 30.05.2022 12:44
 
https://www.beku-bildarchiv.de/index.htm
MAN-SUE-242
Der H-RV 392 Stand manchmal bei DAU BUS auf den Hof und hatte auch die Stadtbus Barsinghausen Lackierung und wurde eingesetzt wenn einer von den DAU Stadtbussen in der Werkstatt war bei DAU war es ja H-DA 73 und H-DA 87
Hier zu sehen in den Link ex 392 [ url]http://phototrans.de/15,90630,267.html[/url]. Danach wo der 392 ausgemustert wurde, dann war der H-RV 329 der Ersatz in Barsinghausen
 
Wisast
Hier funktioniert der link:

-link-> http://phototrans.de/15,90630,267.html

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
8596

Zitat

Der H-RV 392 Stand manchmal bei DAU BUS auf den Hof und hatte auch die Stadtbus Barsinghausen Lackierung und wurde eingesetzt wenn einer von den DAU Stadtbussen in der Werkstatt war bei DAU war es ja H-DA 73 und H-DA 87.
Danach wo der 392 ausgemustert wurde, dann war der H-RV 329 der Ersatz in Barsinghausen


H-RV 329 hatte allerdings nie die gelbe Farbe des Stadtbus Barsinghausen.
Der behielt die weiße Farbgebung.
 
Springe ins Forum: