Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 683
Neuestes Mitglied: linie31
Thema ansehen
 Thema drucken
Falscher Bericht im Straßenbahn Magazin 8/22
igmodellstrabhannover
Hallo an alle,
dass Orga Team von KBgg 2022 und auch Teilnehmer sind sehr verärgert über den Bericht im Straßenbahn Magazin 8/2022 des Redakteurs JOG. Er war nicht vor Ort, oder zumindestens hat er sich bei keinem aus dem Orga Team gemeldet.
Wir kennen (und haben) den orginal Bericht von Guido Mandorf der beim Verlag eingereicht wurde. Auch haben wir die Mail wo sich der Herr Spühr sich abgemeldet hat, und das erst kurz vor der Ausstellung und nicht im Dezember schon. Der Herr JOG hat den Bericht so verschandelt, dass er sein Honorar lieber den beiden hauptschächlichen Vereinen (Hannoverschen Straßenbahn Museum und Förderverein Straßenbahn Hannover) spenden sollte. Die Vereine haben sich sehr große Mühe gegeben. Und jeder der kommen wollte für sein Hobby, hätte das auch organisieren können für sich. Das gezeigte Bild ist auch nicht die Anlage von G.Mandorf. Es ist die Japanische HO Anlage von Rob aus Holland. Die Ankündigung der Veranstaltung hat Herr JOG im Straßenbahn Magazin auch schon versemmelt.... Auch ist es nicht das erstmal, dass er schlecht oder falsch über KBgg berichtet: bei Dresden hat er über uns falsch geschrieben. Das musste der Verlag später richtigstellen. Über Braunschweig hat er auch schlecht geschrieben. ER WAR BEI KEINER DER AUSSTELLUNGEN VOR ORT !!! Wir wissen wer hinter dem Logo JOG steht. So ist kein Wunder, dass er nicht zu den Ausstellung eingeladen wird. Da sollte das Straßenbahn Magazin lieber ganz auf Berichte von ihm verzichten.

Mit traurigem Gruß
Wolfgang Mönch
Orga Team KBgg 2022
Bearbeitet von igmodellstrabhannover am 20.07.2022 14:19
 
Springe ins Forum: